Nordic-Walking Lauftreff

Sport trotz Rheuma

Gerade bei einer rheumatischen Erkrankung neigen Menschen dazu, sich übermäßig zu schonen. Das ist jedoch ein Fehler, sagt Professor Bernd Cladny, Chefarzt der auf Rehabilitationen spezialisierten m&i-Fachklinik in Herzogenaurach. Denn Studien belegen, dass körperliche Aktivität die Beschwerden mildern können. Aber Nordic-Walking ist nicht nur für Rheumakranke eine ideale Sportart zur Fitnesserhaltung. 

Treffpunkt: Haltestelle Stadtwerke (Linie 6). Jeden Freitag - jedoch nicht bei Regen - um 17 Uhr (zur Winterzeit 15:30 Uhr)

Die Walkingrunde wird mit gymnastischen Übungen verbunden. In der Urlaubszeit können die Runden auch alleine an der Alb gedreht werden. Walkingstöcke sind auch bei der Gymnastik hilfreich.

 

Ansprechpartner: Doris Hetzel, 0721 574623, doris.hetzel@naturfreunde-karlsruhe.de

Welche Vorteile bietet Nordic Walking?

Also gebt euch einen Ruck und probiert es mal aus.